Menu
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Birke

Birke

(Betula pendula)

Europa, der Kaukasusländer und mittleres bis nördliches Asien.
Höhe bis 30m, Durchmesser bis 0.6m
Hellgelblich, gegen das Mark rötlich, schwach glänzend.
Poren zerstreut, klein bis mittelgross. Jahrringe nur im Querschnitt erkennbar. Die feinen Markstrahlen im Radialschnitt als kleine Spiegel und die Gefässe als feine Linien sichtbar.
Das feine Holz ist zäh, ziemlich biegsam, elastisch und mässig schwindend. Es lässt sich gut bearbeiten, drehen, schnitzen, beizen und polieren. Schwer spaltbar.
Pilz sehr gering (Pilzschäden: Polyporus) Insekten sehr gering (Holzschädling: Xyloerus dometicus)
Furnierholz, Sportgeräte, Flugzeugbau, Sperrholzfabrikation Gebeizt auch als Imitation für Nussbaum und Mahagoni.

Kenngrössen:

0.60–0.70 g/cm³
130–140 N/mm²
42–62 N/mm²
120–144 N/mm²
H BII = 48 N/mm², H BI = 22–35 N/mm²